Regensburg – Stadtnatur 1

bunt und wild!

Werner-von-Siemens-Gymnasium

Unser Projekt hat, wie der Titel schon andeutet, zwei Teile: Wir wollen einerseits unser Schulgelände durch die Umwandlung einer Rasenfläche in eine artenreiche Blumenwiese bunter machen. Und andererseits gefällt dies nicht nur den Schülerinnen und Schülern, sondern davon profitieren auch heimische Wildbienen, die in den bunten Wildblumen-Blühstreifen ihre Nahrung finden werden.

Falls unser Projekt großen Zuspruch findet, können wir sogar auch ein Insektenhotel bauen, in dem die wildlebenden Bienen nisten können.

So können wir dem Insektensterben etwas Wirksames entgegensetzen, besondere Lebewesen beobachten und in der Stadt ein Stück bunter, wilder Natur erschaffen.

Lasst es blühen, summen und brummen!