Ausstellung Stadtnatur

Energie wird Natur wird von einer Ausstellung zum Thema Stadtnatur begleitet. Dabei greifen wir auch die weiteren Themen, die mit Energie wird Natur verbunden sind auf: Umweltfreundliche Mobilität, Fahrradfahren im Alltag, als Sport und für die Gesundheit, erneuerbare Energien, Klimawandel . . .  Diese Ausstellung möchten wir auch gerne auf dieser Homepage zugänglich machen.

Stadtnatur ist vielgestaltig und lebenswichtig für die Stadt und ihre BewohnerInnen. Nicht nur Straßenbäume, Parkanlagen, Stadtwälder, Schulhöfe und Kinderspielplätze, Friedhöfe, Naturschutzflächen, Brachflächen und Kleingärten zählen dazu, auch Wasserflächen, der Boden oder Grün an und auf Gebäuden sind Teil der Stadtnatur. Diese „grüne Infrastruktur“ ist in unserem Land sehr beliebt und wird als sehr wichtig für die tägliche Lebensqualität empfunden. Hinzu kommt, dass sie zahlreiche wirtschaftliche, soziale und ökologische Leistungen erbringt, ohne die das Leben in der Stadt nicht funktionieren würde.

Wir freuen uns über Beiträge – Fotos, Texte, Bilder – zu den Themen unserer Ausstellung! Dann wird aus unserer auch die Ausstellung der Freunde von Stadtnatur.

Wer sich genauer über das Thema Stadtnatur informieren möchte – hier haben wir einige interessante Links zusammengestellt:

Grün in der Stadt, Bundesumweltministerium

Kommunen für biologische Vielfalt

Bundesamt für Naturschutz, Begleitheft zur Ausstellung „StadtNatur“

Deutsche Gartenamtsleiterkonferenz GALK e. V.